Karl-Otto Bock

Meine Augen sind ein kosmisches Werkzeug, mit dem die Natur sich selbst betrachtet. Zur Würdigung der Sternenstaubbeschaffenheit von Foraminiferen und anderen Mikrofossilien und damit ihrer verwandtschaftlichen Beziehung zu mir selbst, brauche ich eine Stereo(zoom)standlupe. Mit ein paar Pinseln und etwas Zuckerlösung stelle ich zu ihrer Ehre und meiner fortwährenden Belehrung Plummerzellen her – bisher in knapp 12 Jahren mehr als 120 mit etwas weniger als 100.000 Teilchen – für aller Augen. Auf Wunsch fertige ich unentgeltlich Präparationen von Plummer-zellen Eurer Foraminiferen.        Karl-Otto Bock, geboren 1935.

Plummerzelle mit Foraminiferen aus der Antarktis, Weddell Sea,                               erstellt von Karl-Otto. siehe auch http://www.foraminifera.eu/karl-otto.html

 

Schreibe einen Kommentar