Cai Uso Wohler

Seit 2016 engagiere ich mich bei den Mikropaläontologen in Hamburg.

Als Sandsammler bin ich beim Betrachten und Fotografieren meiner Sande durch Mikroskope immer wieder über Foraminiferen gestolpert. Dies veranlasste mich, weiterführende Informationen über Foraminiferen zu sammeln.

Derzeit beschäftige ich mich sowohl mit rezenten als auch mit fossilen Foraminiferen und versuche mich über die Fotografie hinaus an der Bestimmung der einzelnen Gattungen und Arten.

Meine Fotos findet ihr unter www.sandphoto.de

Dieter Ketelsen

Über den Umweg Mineralogie bin ich zunächst auf das Thema Fossilien gestoßen. Schnell wurde die Vitrine zu klein. So mussten also die Sammelobjekte kleiner werden. Das brachte mich zu den Mikrofossilien, mit dem Schwerpunkt Foraminiferen. Otolithen, Ostracoden, Conodonten, Placoidschuppen u.s.w. werden aber auch nicht liegen gelassen.Besonderen Spaß bereitet dabei die Aufarbeitung der Proben aus den unterschiedlichsten Zeitaltern.

AG Foraminiferen der Oberkreide

Wir sind eine Arbeitsgruppe von Mikropal und vom foraminifera.eu Project. Wir wollen einen Katalog von Foraminiferen der Oberkreide erstellen. Im Umkreis von 200km um Hamburg gibt es eine Menge an Fundstellen der Oberkreide.

Wir besuchen die Aufschlüsse von Lägerdorf, Misburg, Höver, Rügen, Mön etc. und holen uns Oberkreidematerial. Zuhause werden die Mikrofossilien extrahiert und Foraminiferen fotografiert. Bei monatlichen Treffen besprechen wir die Bestimmungen. Dazu haben wir uns von befreundeten Wissenschaftlern und aus dem Netz eine umfangreiche Literatursammlung zugelegt. Dr. Peter Frenzel von der Universität Jena hat uns gestattet alle 650 Bilder aus seinem Buch über Maastricht Foraminiferen von Rügen zu nutzen (siehe Bild links oben).

Unsere aktuellen Ergebnisse sind auf www.foraminifera.eu/hoever.php auf www.sandphoto.de zu sehen. Am 18.9.2017 berichtet Werner bei mikropal über Funde aus Lägerdorf, Grube Saturn.

Wir treffen uns einmal im Monat an einem Samstag. InteressentInnen sind herzlich willkommen, sofern sie zu einer Mitarbeit bereit sind :).

Michael Hesemann

Seit 2009 interessiere ich mich für Mikrofossilien. Ich sammle schwerpunktmäßig Foraminiferen und beschäftige mich mit Ihrer  Bedeutung in der Stratigraphie, Paläontologie und Klimaforschung.

Mit „the foraminifera.eu project“ habe ich ein internationales Netzwerk geschaffen, dass dem Austausch von Proben und Infos sowie gemeinsamer Feldarbeit besteht. Als Ergebnis der Arbeit steht im Netz ein kostenloser Foraminiferen Katalog unter www.foraminifera.eu

In der Mikropal habe ich kenntnisreiche Kollegen gefunden, mit denen  ich an gemeinsamen Projekten arbeiten kann, zahlreiche praktische  Anregungen bekomme und viel Spaß habe.

Ich bin Schriftführer der Mikropal.

Unser Konzept

Bei unseren monatlichen Treffen gibt es mal (Kurz-)Vorträge und mal offene Arbeitsabende. Die erste halbe Stunde ist zum allgemeinen Austausch über neueste Funde, Bearbeitungen, gemeinsame Vorhaben, Beantwortung von Fragen und Einführung von Neuen da. Außerdem baut sich jeder die im ZSU zur Verfügung stehenden Binoklare auf.

Nach einem Vortrag wird dazu passendes Material verteilt und untersucht. In der Regel kann sich jeder davon was mitnehmen und zuhause weiter bearbeiten. Die Vortragenden bringen Literatur mit. Bei offenen Abenden wird mitgebrachtes Material untersucht oder wir greifen auf unseren Probenbestand zurück.

Im Laufe vieler Abende erhalten Anfänger und Profis vielfältige Anregungen, Infos und Proben um sich mit Mikrofossilien ernsthaft oder locker zu befassen. Eine gewisse Mitarbeit wird erwartet. wer z.B. an 11 Abenden Proben mitgenommen hat, darf auch gerne mal am 12. Abend selbst was mitbringen, z.B. aus dem Urlaub oder Besuch einer Fundstelle. Das Material darf dann auch gerne gewaschen sein :).

Binokulare und Arbeitsmaterialien werden gestellt. Tütchen, Dosen, Mikrozellen und Etiketten zum Abtransport der Mikrofossilien, Sande und Proben sollte jeder selbst mibringen.

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Bei regelmäßiger Teilnahme sollte dem Naturwissenschaftlichen Verein Hamburg für 25€ pro Jahr beigetreten werden, dessen Arbeitsgruppe die Mikropal ist.

Interessenten werden in den Emailverteiler aufgenommen. Mail an Michael: michael [at]foraminifera.eu

 

 

Programm 2017

PDF zum Download

16. Januar: Offener Arbeitsabend
Durchsicht von Proben

20. Februar: Blue Hole, Rotes Meer
Einführung mit Durchsicht von wissenschaftlichen Proben 
Axel Reichert

20. März: Mein Weg von der Astronomie zu den Foraminiferen
Cai-Uso Wohler von sandphoto.de 

24. April: Offener Arbeitsabend
Durchsicht von Proben

15. Mai: Neues vom Foraminifera.eu Project (www.foraminifera.eu)
mit interessantem Material 
Michael Hesemann

Mai/Juni: Frühjahrsexkursion 
organisiert von Werner Baubkus

19. Juni Bernsteininklusen
Einführung zum Baltischen Bernstein
mit Stücken und Fotos von Werner Baubkus

17. Juli Offener Arbeitsabend 
Durchsicht von Proben

21. August Offener Arbeitsabend 
Durchsicht von Proben

Sept./Okt. Herbstexkursion in Planung

18. September Mikrofossilien aus Lägerdorf, Grube Saturn
Forams, Haizähne, Ostrakoden, Muscheln etc.
Werner Baubkus

16. Oktober Offener Arbeitsabend 
Durchsicht von Proben

20. November Die Foraminiferen der Eozän/Oligozän-Grenze von Atzendorf (Sachen-Anhalt)
Vortrag: Dr. Marc Theodor / Probendurchsicht

11. Dezember Offener Arbeitsabend 
Durchsicht von Proben

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, Arbeitsmaterialien und Proben werden kostenlos gestellt, mitgebrachte Proben sind willkommen. An den Abenden wird nach den Vorträgen an Proben gearbeitet.


 

Impressum

Impressum
Angaben gemäß § 5 TMG:
Michael Hesemann
Waterloostr. 24
22769 Hamburg

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Schutz Ihrer privaten Daten ernst und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten wohl fühlen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen, das wir bei unseren Geschäftsprozessen berücksichtigen. Die auf dem Portal foraminifera.eu angebotenen Inhalte stehen grundsätzlich ohne die Notwendigkeit der Übermittlung persönlicher, sensitiver Daten zur Verfügung.Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben.Wir verarbeiten persönliche Daten, die beim Besuch unserer Webseiten erhoben werden, gemäß den gesetzlichen Bestimmungen. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Tracking Codes sind nicht im Einsatz. Der Provider speichert Zugriffe in seinen Log-Dateien, die offline ausgewertet werden.